Rezept: Nudelauflauf mit Brokkoli & Schinken

Vor kurzem haben sich die Kinder mal wieder einen Nudelauflauf mit Brokkoli & Schinken zum Mittagessen gewünscht. Der Auflauf war richtig lecker und hier folgt das Rezept.
Mias Kleine Schätze - Familienblog

Rezept: Nudelauflauf mit Brokkoli & Schinken

  Zutaten:
  • 350 g Penne (Hartweizengrieß)
  • 1 Brokkoli
  • eine Packung Kochschinken
  • 1 Zwiebel, eine Knoblauchzähe
  • veganen Käseersatz
  • 1 mal Soja Sahne
  • Gewürze nach Belieben
  • Rapsöl zum braten
Zubereitung  Zuerst werden die Nudeln gekocht. Dafür 1,5 Liter Wasser mit Salz zum Kochen bringen und die Penne für 6 Minuten kochen. Im nächsten Schritt den Schinken in Würfel schneiden und den Brokkoli putzen, die Röschen herausschneiden und waschen. Die Zwiebel und den Knoblauch ebenfalls in kleine Würfel schneiden und zur Seite legen. Jetzt kann der Brokkoli für den Auflauf vorbereitet werden, einen Topf mit Wasser, Salz, Muskat zum kochen bringen, den Brokkoli für 5 Minuten darin kochen. Nach der Kochzeit, den Brokkoli abgießen, etwas vom entstandenen Sud aufheben. Im Anschluss den Brokkoli mit kaltem Wasser abkühlen, so bleibt die wunderbar grüne Farbe erhalten.
Mias Kleine Schätze - Familienblog

Rezept: Nudelauflauf mit Brokkoli & Schinken

  Nun kann der Ofen vorgeheizt werden, etwa 180° reichen aus. Eine Pfanne mit Öl erhitzen und zunächst den Kochschinken darin anbraten und erst dann die Zwiebel- und Knoblauchwürfel dazugeben. Wenn die Zwiebeln glasig gedünstet sind, kann der Brokkoli mit in die Pfanne gegeben werden, sowie die Soja Sahne und ein bisschen von dem aufgehobenen Brokkoli Fond. Jetzt noch nach Belieben mit Salz, Muskat, Pfeffer würzen.
Mias Kleine Schätze - Familienblog

Rezept: Nudelauflauf mit Brokkoli & Schinken

In eine Auflauf Form die Penne geben, nun die Schinken – Brokkoli – Sahne in die Auflauf Form gießen, etwas mit einem großen Kochlöffel verrühren. Den veganen Käse Ersatz über den Auflauf verteilen. Für 15 Minuten im Backofen überbacken.
Mias Kleine Schätze - Familienblog

Rezept: Nudelauflauf mit Brokkoli & Schinken

 

Ich finde der Nudelauflauf mit Brokkoli & Schinken schmeckt wirklich klasse! Viel Spaß beim kochen! 

Was sind denn eure liebsten Auflauf Gerichte? Das könnt ihr mir gerne in den Kommentaren hier unter diesem Post hinterlassen. Bei uns steht der Nudelauflauf ganz oben. 🙂   Liebe Grüße!  eure Mia       

Leave a comment

%d Bloggern gefällt das: