Rezept für cremiges Bananeneis – vegan, schnell & lecker

Habt Ihr Lust auf ganz fix selbstgemachtes Eis? Dann solltet Ihr dieses Rezept im Sommer unbedingt ausprobieren. Da auch nur wenige Zutaten enthalten sind, eignet sich das Bananeneis hervorragend für Kleinkinder.

Rezept für cremiges Bananeneis

Zutaten:
  •  2 – 3 Bananen
  •  20ml Pflanzen – Drink
  • bunte Streusel
Zu Beginn schneidet Ihr die Bananen in Scheiben, dann kommen die Scheiben in einen Gefrierbeutel und werden für mindestens drei Stunden ins Gefrierfach gelegt. Anschließend kommen die Bananen zusammen mit 20ml Pflanzen- Drink in den Mixer. Gut durchmixen bis cremiges Eis daraus geworden ist. Wenn ihr möchtet dann könnt Ihr das Bananeneis gleich genießen. Ihr könnt das Eis jedoch auch in eine Schüssel geben und erneut ins Gefrierfach geben. Das Eis wird am Anfang sehr hart, wenn man es für ein paar Minuten stehen lässt, dann ist es wieder cremig. Aber am besten schmeckt mir das Eis wenn es frisch gemacht wird. Es hält sich für etwa 2 Tage, wird jedoch noch ein wenig dunkler, schmeckt genauso gut, nur die Farbe hat sich dann verändert. Zum Anrichten könnt Ihr noch ein paar bunte Streusel drüber geben, dass sieht noch schöner aus. Die Kinder freuen sich hier immer über Streusel, egal ob im Pudding, Joghurt & Co. 🙂 Ich wünsche Euch viel Spaß beim Eis essen! Habt Ihr noch ein leckeres selbstmach Eis Rezept für mich? Ich freue mich auf Eure Ideen. Liebe Grüße Eure Mia

Comments (1)

  • Avatar

    Smiley

    Erst mal herzlichen glückwunsch zum ersten lebensjahr von deinem blog.Ich mag deinen blog sehr da ich jeden tag neue inspiration finden kann. Die karten sehen alle super aus, liebe die tutorails, und vor allem die WOJ sthe.elpWüncme dir für die zukunft noch mehr super schöne ideeën die die mit uns teilen willst.LG Sinikka

    Reply

Leave a comment

%d Bloggern gefällt das: