Ein Kochbuch für Alle – KochTrotz & Gewinnspiel

Gibt es ein Buch was ich allen Allergie-Eltern, Großeltern, Tanten und Onkels empfehlen kann? Ja das gibt es und das Beste daran, ich verlose hier auf dem Blog ein Exemplar an Euch. Aber zuerst möchte ich euch das Buch nach dem Baukasten Prinzip erstmal genauer vorstellen. Vielleicht kennt Ihr KochTrotz „Für Alle”  schon?   Den Augenblick kennt Jeder, es ist Anfang der Woche und die Frage geistert einem im Kopf rum: „Was koche ich heute bloß?” Oder, geht es euch da anders? Bei mir jedenfalls taucht diese Frage ziemlich oft auf. Wie Ihr vielleicht wisst, plane ich die Mahlzeiten zum Mittag am Anfang der Woche. Wir haben hier auch hin und wieder mal nur Nudel Tage, also Tage an denen es entweder Nudeln mit Tomatensoße gibt, oder nur Nudeln. 🙂 Ich finde das auch gar nicht schlimm, solche Phasen gibt es halt. Ich denke, Essen soll schließlich Spaß machen und mit Genuss verbunden sein. Gerade für Kinder ein wichtiges Thema, mit Nahrungsmittelallergien bekommt Ernährung noch mal einen anderen Stellenwert. Aber ich schweife ab, also zum Punkt Kochen zurück. Ich habe letztes Jahr ein wenig in Buchläden gestöbert, Internet Empfehlungen gelesen, ob es Kochbücher für Kinder mit Allergien auf Milch und Ei gibt. Gefunden habe ich einige und dann habe ich das Buch von KochTrotz entdeckt. Bereits die ersten Sätze des Buches haben mich neugierig gemacht. Ein Kochbuch Für Alle, selbst wenn man an mehreren Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Allergien leidet. Ein Buch nach dem Baukasten Prinzip. Klingt interessant, ist es auch!     Mir gefallen so viele Rezepte in diesem Buch. Ich habe auch schon vieles darin gekocht und ausprobiert. Vor allem finde ich es richtig toll, dass dieses Buch so viele Fotos enthält, denn so macht es auch den Kindern Freude darin zu blättern und wir können gemeinsam nach neuen Rezepten schauen.  Das Besondere an dem Buch von KochTrotz „Für Alle” ist, dass es ein Kochbuch nach dem Baukasten Prinzip ist. Man hat eine Tabelle in dem allerhand Zutaten für das jeweilige Gericht durch einfaches Austauschen ersetzt oder sogar weggelassen werden können. Das klappt hervorragend und alle Gerichte lassen sich auf diese Weise sehr gut zubereiten. So ein Kochbuch habe ich bisher noch nicht entdeckt und bin begeistert. Neben dem Kochbuch „Für Alle” gibt es noch ein weiteres Buch den ersten Band von KochTrotz „Kreativ genießen trotz Einschränkungen” Neben dem Kochbuch führt KochTrotz auch einen Foodblog mit dem gleichen Namen wie das Buch, KochTrotz – Genuss trotz Einschränkungen. Ein Blog der so unheimlich viele, hervorragende Rezepte bereithält und mittlerweile zu einem Reiseblog und Foodblog geworden ist. Geschrieben wird der Blog von Steffi, sie leidet selbst an diversen Nahrungsmittelallergien. In diesem Blog steckt sehr viel Herzblut und ich finde es immer wieder schön, wenn Menschen ihre eigenen Erfahrungen weitergeben und so anderen Menschen helfen können. Aus diesem Grund habe ich das Bloggen begonnen und finde es sehr wertvoll.  Schaut unbedingt bei Steffi auf dem Blog vorbei, gerade wenn ihr an Nahrungsmittelallergien leidet, oder eure Kinder. KochTrotz      Wie plant Ihr eure Mahlzeiten für die Woche? Das könnt Ihr mir sehr gerne mal berichten. Bei uns klappt das Planen im Voraus besser, als jeden Tag neu zu überlegen was denn gemeinsam gekocht werden könnte. Das kreative Anrichten des Tellers gefällt den Kindern besonders, da wird meistens alles aufgegessen. Einem selbst gefällt es schließlich auch besser wenn der Teller liebevoll angerichtet wird,oder? Erst vor kurzem habe ich die Energy Balls im Buch für uns gemacht. Ein kleiner Power Snack zum Energie auftanken im Familienalltag. Richtig lecker finde ich die Energy Balls wenn sie in Kokosraspeln.       Nachdem ich euch nun das Kochbuch von KochTrotz vorgestellt habe, freue ich mich das Buch KochTrotz „Für Alle” zu verlosen. Alles was Ihr dafür machen müsst ist …

Die Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel:

Hinterlasst einen Kommentar unter diesem Beitrag, warum Ihr das Kochbuch KochTrotz „Für Alle” gewinnen möchtet. 

Bitte gebt unbedingt in dem dafür vorgesehenen Feld eure E-Mail Adresse, (sie wird nicht veröffentlicht) damit ich den Gewinner/die Gewinnerin über den Gewinn informieren kann.

Teilnehmen könnt ihr bis zum 8. August um 20 Uhr

Aus allen Teilnehmern wird dann der oder die glückliche Gewinner-/in ausgelost und über die E-Mail Adresse informiert. 

Ich wünsche euch ganz viel Spaß !

Liebe Grüße  Eure Mia  *enthält affiliate link

Comments (3)

  • Avatar

    Doreen

    “Wir brauchen eine Schatzkiste” 😉
    Webinar war super hilfreich 👏
    Würden uns riesig über das Buch freuen, neue Rezepte für das mitgelieferte Kita-Essen

    Reply

  • Avatar

    Bettina

    Wir würden uns sehr über das Kochbuch freuen – Kochen für alle – auch so, dass unser jüngster mitessen kann (er hat viele Lebensmittelallergien). Ich suche ständig nach neuen, alltagstauglichen Rezepten.
    Vielen Dank für Deinen Blog und das Webinar 🙂

    Reply

  • Avatar

    Ramona

    Was für ein tolles Buch und vielen Dank, dass Du darauf aufmerksam machst..ich würde mich sehr freuen, da ich alltäglich vor dieser Fragestellung stehe. Vor allem weiß ich wegen der Einschränkungen meist nicht, wie ich Lebensmittel ersetzen oder auch kombinieren kann. Herzliche Grüße

    Reply

Leave a comment

%d Bloggern gefällt das: