Pasta mit Brokkoli und Putenfleisch

 

 

Montags – Rezepte gesund, einfach & lecker

Pasta mit Brokkoli und Putenfleisch”

 

Hallo ihr Lieben, heute habe ich für euch wieder eine leckere Rezeptidee für euch. Bei Allergien auf Hühnereiweiß, Milcheiweiß geeignet, falls ihr Fragen habt dann schreibt mir einfach. Also los geht`s !Ihr braucht folgende Zutaten:

  • 250g Nudeln
  • 200g Brokkoli
  • 200g Putenfleisch
  • 2-3 EL Schmelzflocken
  • 50ml Sojadrink
  • vegane Margarine
  • 1/2 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzähe
  • Gewürze und Kräuter nach belieben

Zuerst wird der Brokkoli geputzt, gewaschen in kleine Röschen geschnitten. Einen Topf mit Wasser und Salz für die Nudeln ansetzen. Sobald das Wasser kocht die Nudeln hinein geben. Nach der Hälfte der Kochzeit den vorbereiteten Brokkoli mit zu den Nudeln geben, bis die Nudeln gar sind. Nach dieser Zeit ist der Brokkoli ebenfalls fertig. Die Nudeln und den Brokkoli abgießen, etwas Nudelwasser für später aufheben.

Nun ist das Putenfleisch an der Reihe. Am besten in kleine Würfel schneiden und mit veganer Margarine in einer heißen Pfanne anbraten. Die Zwiebel und den Knoblauch in feine Würfel schneiden mit in die Pfanne zu dem Fleisch geben. Wenn das Fleisch goldbraun gebraten ist, kann es mit Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß gewürzt werden danach mit etwas Nudelwasser ablöschen. Die Schmelzflocken mit 20ml Wasser anrühren mit in die Pfanne geben, jetzt den Sojadrink in die Brokkoli Putenfleisch Pfanne einrühren. Das Ganze kann nun ein paar Minuten köcheln. Nach Belieben abgeschmeckt werden.

Lasst es euch schmecken! Eure Mia

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Leave a comment

Anzeige: Frühlingszeit, Bastelzeit!

×
WhatsApp Newsletter
%d Bloggern gefällt das: