Rezept: Blaubeer – Muffins

Sommerzeit ist Beerenzeit bei uns, denn wir lieben die kleinen süßen Früchtchen und naschen sehr gern Himbeeren, Erdbeeren oder Blaubeeren. Wisst ihr wie gut Blaubeeren und Kuchen zusammen passen? Unglaublich fruchtig, süß, einfach köstlich. Blaubeer- Muffins habe ich in den letzten Wochen oft gebacken und ich dachte ich halte dieses Rezept auf dem Blog fest.

 Rezept für Blaubeer- Muffins

Zutaten:

  • 200g Blaubeeren
  • 200g Dinkelmehl 
  • 125g Zucker
  • 100g vegane Margarine ( ALSAN-S )
  • ½ Päckchen Backpulver
  • Ei – Ersatzpulver (4 Teelöffel no egg + 3 Esslöffel Wasser)
  • 80 ml Soja -/ oder einen anderen Pflanzen Drink
  • Zartbitter Schokolade (ich nehme immer eine von dm)
  • 12 Förmchen für Muffins
Den Ofen bereits auf 180° vorheizen. Die Margarine sollte schon vorher aus dem Kühlschrank genommen werden, damit sie schön weich ist. Also die Margarine, den Zucker, das Backpulver in eine Schüssel geben und gut verrühren, anschließend den Drink und das Ei- Ersatzpulver mit in die Mischung geben. Alles etwa für 3 Minuten auf höchster Stufe rühren, bis ein cremiger Teig entstanden ist. Die Blaubeeren waschen einen Teil der Beeren aufheben und den anderen mit in die Schüssel geben, leicht unterheben. Die Zartbitter Schokolade mit einem Messer raspeln, mit in den Muffin Teig geben, ebenfalls leicht unterheben. Den Teig mit Hilfe von zwei Löffeln gleichmäßig auf die Förmchen verteilen. Zum Schluss die restlichen Blaubeeren auf den Muffins geben. Jetzt müssen die Blaubeer Muffins nur noch für 25 Minuten bei 180° backen.

Ihr werdet sehen, riechen und schmecken, dass die Blaubeer Muffins hervorragend schmecken. Als kleiner Tipp, die Blaubeer Muffins mit einer Kugel Bananeneis servieren. Das Rezept für das Bananeneis findet Ihr hier. 🙂

  Ich wünsche Euch viel Spaß beim Backen. Verratet mir doch mal eure Lieblings Muffins Rezepte, das würde mich sehr freuen. Liebe Grüße Eure Mia

Comments (1)

  • Avatar

    Blogprinzessin

    Die sehen aber sehr lecker aus! Danke das du das Rezept mit uns teilst!

    Reply

Leave a comment

%d Bloggern gefällt das: