Rezept für Dinkel- Grießbrei mit Früchten

Schon bei dem Wort Grießbrei, erinnere ich mich an fast vergessene Kindertage. Denn ich verbinde den süßen Brei immer mit leuchtenden Kinderaugen und das sehnsüchtige Warten darauf das der Grießbrei endlich fertig war.  Auch bei uns wird Grießbrei geliebt, damit auch alle mitessen können habe ich den Grießbrei eben mal umgewandelt mit Pflanzendrink, so schmeckt er auch. Los geht´s ein einfaches Rezept für Dinkel – Grießbrei mit Birne und Himbeeren.

Ihr braucht folgende Zutaten:

  • 100g Dinkelgrieß
  • 4 EL Agaven Dicksaft
  • 1 Liter Hafer- / Reis- oder Sojadrink
  • ½ TL Zimt, Vanillezucker

 

Zubereitung

In einem kleinen Topf den Pflanzendrink  mit dem Dinkelgrieß erhitzen. Mit einem Schneebesen unter ständigem Rühren aufkochen. Danach von der Kochplatte nehmen.

Den Agaven Dicksaft, Vanillezucker und den Zimt mit dazu geben. Anschließend noch mal gut umrühren und für etwa 5 Minuten quellen lassen. Der Grießbrei ist schon fertig und kann mit Früchten garniert werden. Ein wenig Zucker und Zimt dazu, schmeckt herrlich und erwärmt an kalten Tagen den Bauch und die Seele.

 

 

Ein einfaches Rezept und es lässt sich so leicht abwandeln, der Genuss ist der Gleiche.;) Ich wünsche euch noch einen schönen Tag und viel Freude beim kochen.

Liebe Grüße

eure Mia 🙂

Leave a comment

Main Menu

×
WhatsApp Newsletter
%d Bloggern gefällt das: